Home
Start
Irland
 

Durch das Avoca Valley
nach »The Meeting of
the Waters«   I

  Der irische Sommer ist dann doch besser als sein Ruf. Schon wieder scheint die Sonne! Zwar ist die Luft noch frisch, als wir gegen 8.00 Uhr mit Seife und Handtuch die Dusch-Baracke zur Morgentoilette aufsuchen, aber immerhin: wir brauchen keine Gummistiefel. Und um uns herum nur glückliche Pferde. Buster, Waterloo, Echo und das Pferd der Holländer haben beschlossen, dass sie nun eine Herde sind. Gras rupfend und zupfend, kauend und schmatzend umkreisen sie unseren Planwagen und schielen dabei auf den gelben Eimer, der am Heck unseres Wagens an einem Haken baumelt …

weiter

Avoca Valley