Home
Start
Irland
 

Unsere Begegnung
mit Barbie und Ken   II

  Als wir schließlich um kurz nach 10 zu den Pferdeställen kommen, werden wir dort von Mary bereits erwartet. Zunächst stellt sie uns Collin vor, seines Zeichens unser heutiger Reitlehrer. Und wie ernst der die Sache nimmt, das verrät bereits sein professionelles Outfit. Die Reitstiefel, die Strumpfhosen-like anliegenden Reithosen, sein türkisblaues Polo-Shirt und die abstehenden Ohren sind eine sehenswerte Kombination.
 
  Und von wegen, alle Iren seien rothaarig. Collins Haare sind hellblond und raspelkurz. Kurzum: der Junge ist sehenswert. Aber auch wir machen echt was her, als Mary uns die obligatorischen Reithelme verpasst. Jan sieht mit der Schüssel aus wie ein Panzerfahrer der Wehrmacht, Olli hat was von Calimero und Franks Birne wird nun mittig von einem Silberstreifen geziert, was ihn ein wenig an den erfolglosen Rennfahrer Jim Douglas aus dem Film »Herbie – ein toller Käfer« erinnern lässt … weiter

Barbie