Home
Start
Lappland
Paittasjärvi
  Finale auf dem Paittasjärvi   V
  Um 12.30 Uhr hören wir sich nähernde Motorengeräusche. Der blaue Pickup mit dem Hundeanhänger und ein VW-Bus kommen den Weg herunter gefahren, um uns und die Hunde abzuholen. Einer nach dem anderen muss nun durch hüfttiefen Schnee zum Auto gebracht und in einer der Boxen verstaut werden. Bei dreißig Tieren eine ebenso schweißtreibende wie zeitaufwendige Angelegenheit, aber nach einer halben Stunde ist es geschafft. Noch die Schlitten auf dem Anhänger festgezurrt, die Taschen verstaut und Aufstellen zum Abschiedsphoto – bye, bye Kungsleden …