Home
Start
Lappland
Paittasjärvi
  Finale auf dem Paittasjärvi   IV
  Es ist ½ 12, als Markus sein Hundeschlittengespann auf der Höhe der kleinen Ortschaft Arosjakk Richtung Ufer steuert. Wir holpern über die Uferböschung hinterher und bleiben auf einer kleinen Stichstraße stehen, die hier von der Landstraße hinunter zum See führt. Feierabend, Ende, Schluss, das war´s! Ein Elch verschwindet zwischen den Bäumen, als wir damit beginnen, unsere Hunde ein letztes Mal an der Kette festmachen. Und dann gibt´s Streicheleinheiten. Jeder knuddelt und schmust mit seinen Lieblingen, als gäb´s kein Morgen. Aber mal ehrlich – wer hätte gedacht, dass wir unsere vierbeinigen Freunde in nur sechs Tagen so sehr ins Herz schließen würden? Jetzt schmerzt der nahende Abschied schon …