Home
Start Start Start Start Start Start Start Start
Ägäis
Saklikent
  Kalte Füße trotz 38 Grad
in der Saklikent-Schlucht
   II
  In die 18 Kilometer lange Saklikent-Schlucht gelangen wir zunächst noch trockenen Fußes über einen schmalen Holzsteg, der sich in etwa 10 Meter Höhe an die Felswand presst, während unter uns der reißende Fluss sprudelt. Nach etwa 200 Metern ist dann Schluss mit lustig. Auf die blauen Plastiklatschen, die man hier für zwei Lira leihen kann, sind wir Gott sei Dank nicht angewiesen – unsere Treckingschuhe geben uns den nötigen Halt, als wir die ersten, hüfttiefen Stromschnellen durchwaten …



 
  Kaum haben wir den Fluss durchquert, heftet sich auch schon ein einheimischer Begleiter an unsere Fersen. Ali ist 16 Jahre alt und verdient sich als Canyoning-Guide für Touristen ein paar türkische Lira zu seinem Taschengeld dazu. Und wir werden ihn bei unserer Tour noch bitter brauchen …