Home
Start Start Start Start Start Start Start Start
Ägäis
  Von Sarigerme zur Sarsalla-
Bucht – Störche, Ayran und
staubige Pisten   I
  Nach einer schaukeligen ersten Nacht kitzeln uns gegen 7.00 Uhr die Strahlen der über dem Iztuzu-Strand aufgehenden Sonne wach. Goldgelb leuchtet das Schilf des Deltas und die umliegenden Bergkämme werden in ein warmes Morgenlicht getaucht. Warm ist das richtige Stichwort – es sind schon weit über 20 Grad und unter der Decke ist es kaum auszuhalten. Nach einem erfrischenden Morgenbad im herrlich warmen Meer setzen wir uns an die von Kenan gedeckte Frühstücktafel …
Frisch aufgeschnittene Tomaten, grüne Oliven, gekochte Eier, weißer und gelber Käse, Honig und Kirschmarmelade, dazu Weißbrot, Tee und dünner Kaffee. Während wir uns über das Frühstück hermachen, macht die Crew die Landleinen los. Der Käpt’n schmeißt den Schiffsdiesel an und die Ugur Kaan nimmt Kurs Südost …

Sarigerme