Home
Start
Transalp
Livigno
  Von Livigno nach Sils –
Trailrausch im Festsaal
der Alpen   I
(60 Kilometer / 1.100 Höhenmeter)
 

Unser achter und damit vorletzter Tourtag bricht an und noch immer kein Anzeichen von dicken Beinen oder schmerzenden Hintern. Was haben wir vor dieser Tour nicht alles für gut gemeinte Ratschläge gegen vermeintlich auftretende Zipperlein und Wehwehchen erhalten – und was ist? Nichts – kein Melkfett, kein Mobilat und auch Frankies Meniskus hat bislang gut gehalten. Schmerzen haben nur die andern der Gruppe. Big Marco muss abends regelmäßig sein Knie kühlen und Andrews Oberschenkel sieht heute früh aus, als habe dieser sich gestern mit einer Dampfwalze angelegt – ein Potpourri aus Grün, Blau und Violett.

 
 
  Pünktlich um 9.00 Uhr stehen wir geschniegelt und gestriegelt vorm Hotel. Es kann losgehen. Nur unser ‚Doktor Fuentes’ schaut bedröppelt aus der Wäsche. Christophs Bremsdefekt ließ sich gestern Abend nicht mehr beheben, aber ohne Hinterradbremse ist das heutige Tagespensum heute nicht zu schaffen. So muss er heute notgedrungen aussetzen und auf den Gepäckbus warten, während wir auf unseren Bikes ins Tal hinabrollen.