Home
Start
Transalp
Imster Schlucht
  Wet & Wild -
Im Gummiboot durch
die Imster Schlucht   V
  Aber die nächsten Walzen lassen nicht lange auf sich warten. »Memminger Walze«, »Obelix« und das »Chaos«, um nur einige Highlights zu nennen. Pures Raftingfeeling eben! Etwa zwei Stunden geht die 14 Kilometer lange Talfahrt durch gischtendes Wildwasser. Ruhigere Flusspassagen nutzt Amelie dazu, uns auf den wackeligen Wülsten des Raft balancieren zu lassen, von wo aus der ein oder andere ein unfreiwilliges Bad im Fluss nimmt.
 
  Dann kommt die Ausstiegstelle in Haiming in Sicht. Noch einmal ist ein Kraftakt gefordert, als wir gegen den Strom in ein Kehrwasser paddeln müssen. Dann ist es geschafft. Das Boot das Flussufer hochgewuchtet, dann geht es zurück zum Raftingcenter, wo bereits heiße Duschen und trockene Klamotten auf uns warten.