Home
Start
Transalp
Imster Schlucht
  Wet & Wild -
Im Gummiboot durch
die Imster Schlucht   II
  Pünktlich um 11.00 Uhr treffen wir an Wiggis Raftingcenter ein und werden vom Chef begrüßt, der unsere Namen auf seiner Anmeldeliste abhakt. Zusammen mit ca. 50 anderen »Wasserratten« kriegen wir anschließend eine kurze Einweisung, bevor es dann heißt Klamotten runter, Badehosen an und rein in die hautengen, noch etwas feucht-klammen Gummianzüge. Der Gedanke daran, den Neoprenanzug könne heute schon ein inkontinenter Gast getragen haben, ist nicht besonders angenehm. Aber ohne die Gummihaut wird es in dem vielleicht 10 Grad kalten Wasser sicherlich ungemütlich.