Home
Start
Transalp
Sils
  Von Sils zum Comer See –
Auf zum großen Finale   IV
(82 Kilometer / 500 Höhenmeter)
  Nach einem kurzen Stopp mit dem obligatorischen Gruppenfoto stürzen wir uns die Passstraße hinunter. Mit halsbrecherischer Geschwindigkeit geht es durch die 22 dicht beieinander liegenden Kehren, jagen wir in den Kurven an den Pkws vorbei, die nicht schnell genug Platz machen. Mit einem Gefälle, das zwischen 10% und 13% liegt, erweist sich die Abfahrt als würdiger letzter Test für unsere Bremsen. Der Tacho schlägt bei deutlich über 60 Sachen aus, als wir nach anderthalb Kilometern mit einem breiten Grinsen viel zu schnell in der kleinen Ortschaft Casacchia ankommen – nochmaaaaaal!!!