Home
Start 1-Warschau 2-Krutyn 3-Spychowo 4-Krutyn
Masuren
Iznota
Mönche, Mücken, Muskelkater – von Krutyn nach Iznota   II
  Es ist einzig das leise Plätschern der eintauchenden Paddel, das Gemurmel des Flusses und das sanfte Rauschen der Blätter, das die morgendliche Ruhe auf dem Fluss unterbricht. Wie in Trance treiben auch wir die ersten Minuten über den Fluss, wie betäubt von einer bezaubernden Landschaft. Engen Flusswindungen folgend gleiten unsere Boote durch das bernsteinfarbene, seichte Wasser, in dem Wasserpflanzen sich in der schwachen Strömung wiegen. Das Wasser ist so klar, dass wir die zahlreichen Flussmuscheln zählen können, mit denen der sandige Boden übersäht ist. Der Wald reicht hier bis ans Flussufer heran, was dazu führt, dass wir immer wieder umgestürzte Bäume umschiffen müssen…