Home
Start 1-Warschau 2-Krutyn 3-Spychowo 4-Krutyn
Masuren
Krutyn
Lange Arme auf dem Mucker-See - von Spychowo nach Krutyn   I
  Der Tag beginnt mit – Muskelkater! Der sportliche Ehrgeiz von gestern bleibt nicht ohne Folgen. So wie sich unsere Arme und Schultern heute früh anfühlen, passen wir in kein Hemd und durch keine Tür. Da kommt es ja genau richtig, dass wir heute mit dem acht Kilometer langen Mucker-See ein ganz besonderes Leckerchen auf dem Programm haben. Wenn uns da noch Gegenwind ins Gesicht bläst, dann können wir uns warm anziehen und auf einiges gefasst machen. Also machen wir uns auf zum Frühstück-Buffet und dort das einzig richtige: wir genehmigen uns mal lieber ein Brötchen mehr als gestern…
 

Um ½ 10 sieht die Welt dann schon geschmeidiger aus. In der Küche erhalten wir unsere Lunchpakete, die wir heute mitnehmen wollen, packen unsere Tagesrucksäcke und dann sind wir startbereit. Draußen im Hof steht Andrzej bereits mit laufendem Motor und wartet. Heute sind wir die Ersten, die aufs Wasser gehen, unsere Boote sind schon auf dem Hänger und los geht´s. Andrzej bringt uns zurück nach Spychowo, wo wir gestern Abend unsere erste Etappe beendet haben und von wo aus wir heute bis nach Krutyn paddeln wollen…