Home
9-Vlycho 8-Fiskardo 7-Kefallonia 6-Ithaka 5-Inselhopping 4-Meganisi 1-Ionisches Meer 2-Athen 3-Lefkas 10-Abschied
Ithaka
  Ithaka – mit 8 PS über die Insel des Odysseus  IV
  Nachdem wir den 600 m breiten Isthmus überquert haben, der den Nord- mit dem Südteil der Insel verbindet, steigt die Straße steil bergan und führt hinauf in das 800 m hoch aufragende Gebirge. Linkerhand blicken wir auf die Ostküste von Kephallinia, von der Ithaka nur durch einen schmalen Meeresarm getrennt ist, und deren Bergmassiv von der Sonne angestrahlt wird. Nach wenigen Kilometern zweigt nach rechts eine kleine steile und sehr kurvenreiche Nebenstraße ab, die in engen Serpentinen in das Neritos-Gebirge führt, wo wir das verlassene Kathara-Kloster besuchen wollen. Aber vorher heißt es Höhenmeter fressen. Die Motoren unserer kleinen 8-PS-Roller beginnen zu glühen, als wir mit Vollgas den Berg hochjagen und dabei die immer wieder faszinierenden Ausblicke auf die tief unter uns liegenden Buchten und Küsten bewundern…