Home
9-Vlycho 8-Fiskardo 7-Kefallonia 6-Ithaka 5-Inselhopping 4-Meganisi 1-Ionisches Meer 2-Athen 3-Lefkas 10-Abschied
Inselhopping
  Inselhopping – Kalamos, Kastos, Atokos und Ithaka  I
 

Wir sind um eine Erkenntnis reicher: von Ouzo kriegt man keinen Kater. Aber dafür leidet das Gedächtnis. Zumindest bei Franky ist das so. Nachdem der gestern Abend schon nicht mehr wusste, ‘habe ich den Ouzo schon bezahlt oder nicht’, fehlt nun auch noch jede Erinnerung daran, wie er spätnachts überhaupt zurück aufs Boot gekommen ist. Sirko klärt ihn auf: »Die Gangway hättest Du alleine nicht mehr gepackt, deshalb habe ich Dich am Wickel genommen und bin mit Dir zusammen rüber.« Ach so war das also…

Während wir noch an unseren Erinnerungslücken arbeiten, ist Olli schon unterwegs in den Ort. Im Hafen ist es noch recht ruhig. Auf den Charteryachten auf der uns gegenüber liegenden Hafenseite sitzen die Yachties bereits ungeduldig auf ihren Booten und warten darauf, dass ihre Flottille zum Aufbruch bläst. Davon sind wir heute früh noch weit entfernt. Olli muß erst einmal die steile Dorfstraße hinaufsteigen, Richtung Bäcker, der im oberen Teil des Ortes liegt, dessen Häuser sich den Berghang hinauf verteilen. Weiß gekalkte Häuser mit blau getünchten Fensterläden vor einem türkis schimmernden Meer – Kalamos mit seinen knapp 200 Einwohnern erfüllt alle Griechenlandklischees…