Home
9-Vlycho 8-Fiskardo 7-Kefallonia 6-Ithaka 5-Inselhopping 4-Meganisi 1-Ionisches Meer 2-Athen 3-Lefkas 10-Abschied
Meganisi
  Von Meganisi nach Kalamos – unter Vollzeug dem Ouzo entgegen  IV
  Das Großsegel gesetzt, die Genua ausgerollt und dann machen wir bei einem mäßigen 3er-Wind auf einem gemütlichen Halbwindkurs unsere 4,5 Knoten. Bei einem Kurs von 90 Grad durchqueren wir die ionische Inlandssee, jenes gegen Seegang geschützte Binnenmeer, das sich zwischen der Insel Lefkas und dem Festland erstreckt und halten auf die Nordspitze von Kalamos zu. Nur etwa 1 sm beträgt die Strecke zwischen Meganisi und dem Festland, dessen bis zu 1.000 m hoher Gebirgszug vor uns steil aufragt…