zur Startseite
Home

Sierra
de Guara
8. Tourpunkt: Rio Vero – der lange Marsch nach Alquezar 9. Tourpunkt: Girona – Abschied mit Hindernissen 7. Tourpunkt: Canyon Oscuros del Balces – die dunkle Seite des Rio Isuala 6. Tourpunkt: Canyon Mascun – nur die Wand zählt 1. Tourpunkt: Barcelona – »Rumble at the Rambles« 2. Tourpunkt: Bierge – eine Casa, eine Fiesta und der Camera-Blues Unter Geiern – In den Schluchten der Sierra de Guara 3. Tourpunkt: Canyon Formiga – in der Schlucht der Geier 4. Tourpunkt: Otin – das verlassene Ziegendorf 5. Tourpunkt: Canyon Peonera – nur die Härtesten kommen durch
9. Tourpunkt: Girona – Abschied mit Hindernissen
Girona
  Girona – Abschied
mit Hindernissen   VI
 
 

Wir überqueren den Rio Onyar, der den alten Teil der Stadt von dem modernen trennt, und wenden uns den Ramblas zu. Hier herrscht reger Betrieb. Die Kellner eilen zu den vollbesetzten Tischen und vor den zahlreichen Geschäften drücken sich die Leute ihre Nasen platt. Wir folgen den schmalen Gassen durch die Altstadt bergauf Richtung Kathedrale. Gironas Kathedrale Santa Maria hält einen Rekord: Sie besitzt mit fast 23 Metern das breiteste gotische Kirchenschiff der Welt. Gebaut wurde an dem Gotteshaus seit dem 11. Jahrhundert, doch erst im 17. Jahrhundert wurde es fertig…