zur Startseite
Home

Sierra
de Guara
8. Tourpunkt: Rio Vero – der lange Marsch nach Alquezar 9. Tourpunkt: Girona – Abschied mit Hindernissen 7. Tourpunkt: Canyon Oscuros del Balces – die dunkle Seite des Rio Isuala 6. Tourpunkt: Canyon Mascun – nur die Wand zählt 1. Tourpunkt: Barcelona – »Rumble at the Rambles« 2. Tourpunkt: Bierge – eine Casa, eine Fiesta und der Camera-Blues Unter Geiern – In den Schluchten der Sierra de Guara 3. Tourpunkt: Canyon Formiga – in der Schlucht der Geier 4. Tourpunkt: Otin – das verlassene Ziegendorf 5. Tourpunkt: Canyon Peonera – nur die Härtesten kommen durch
9. Tourpunkt: Girona – Abschied mit Hindernissen
Formiga
  Canyon Formiga –
in der Schlucht der Geier   I

Eine leichte Morgenbrise streicht durch das geöffnete, kleine Fenster in unser Zimmer und vertreibt den Morgenmief. Mit Handtuch und Zahnbürste geht es hinunter zum Waschhaus und unter die Dusche. In der Küche klappern derweil bereits die Teller, riecht es nach frischem Kaffee. Peu a peu finden wir uns auf der Terrasse ein, wo wir unter den schattenspendenden Bäumen unser Frühstück genießen – zumindest diejenigen, die schon wieder feste Nahrung zu sich nehmen können…

Heute ist es also so weit. Vor uns liegt unser erster Tag im Canyon. Nach dem Frühstück ist erst einmal Einkleiden angesagt. Die Ausrüstung wird verteilt: Helm, Klettergurt, Rucksack und Neoprenanzug…