zur Startseite
Home
8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
1. Tourpunkt: Wir entern die »Mau Yee« 2. Tourpunkt: Leinen los – auf nach Porec! 3. Tourpunkt: Im Reich der tausend Inseln 4. Tourpunkt: Rovinj - die Perle Istriens
Istrien
5. Tourpunkt: Zurück nach Vrsar 6. Tourpunkt: Sturm – die Bora bläst! 7. Tourpunkt: Unter roten Segeln – Umrundung des Kap Savudrija 8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
Rovinj
  Rovinj - die Perle Istriens  V
  Wir sind auf der Suche nach der »Blauen Lagune« – oder so ähnlich – jedenfalls einen Ort, wo wir schwimmen und schnorcheln können. In der nächsten Bucht werden wir fündig, müssen aber erst einmal feststellen, dass es gar nicht so einfach ist hier einen Anlegeplatz zu finden, an dem wir uns nicht das Boot aufreissen, denn die kroatische Küste zeichnet sich durch eine schroffe und scharfkantige Felsenlinie aus. Aber schließlich bringen wir unser Boot sicher unter und genießen die farbenfrohe Unterwasserwelt…
Wieder zurück auf der Dschunke wird das Beiboot verstaut, der Anker gelichtet und wir steuern die Marina von Rovinj an. »Alles voll« meint der Hafenmeister und verweist uns an die äußere Kaimauer. Dort verspricht der Schwell der vorbeifahrenden Ausflugsschiffe eine unruhige und schaukelige Nacht. Ganz egal, während Hannes die Formalitäten in der Capitanerie erledigt, suchen wir erst einmal die sanitären Einrichtungen auf und sind etwas ernüchtert, denn nach den Luxusduschen von Vrsar ist hier doch wieder eher Schlichtheit angesagt. Macht nichts, das Wasser ist warm und das Salz rasch abgewaschen.