zur Startseite
Home
8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
1. Tourpunkt: Wir entern die »Mau Yee« 2. Tourpunkt: Leinen los – auf nach Porec! 3. Tourpunkt: Im Reich der tausend Inseln 4. Tourpunkt: Rovinj - die Perle Istriens
Istrien
5. Tourpunkt: Zurück nach Vrsar 6. Tourpunkt: Sturm – die Bora bläst! 7. Tourpunkt: Unter roten Segeln – Umrundung des Kap Savudrija 8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
Rovinj
  Rovinj - die Perle Istriens  I
  Am Morgen weckt uns die Spülung der Schiffstoilette. Die 10-Punkte-Gebrauchsanweisung macht jeden Gang auf’s Klo zum Staatsakt. Drehe Rad A nach links, kurzer Hebel nach unten, Pumpenschwengel fünfzehnmal betätigen, mal nachschauen, ob alles weg ist, Ventil auf und noch mal nachpumpen. Nichts vergessen ? Doch, gepinkelt wird im Sitzen! Das muß heute früh nun wirklich nicht sein. Da genießen wir doch lieber noch mal die Luxusduschen der Marina…

Beim Frühstück erfolgt das Briefing durch den Käpt’n. Unser Tagesziel heißt Rovinj, die Perle Istriens und nach Hannes Meinung schönste Stadt der istrischen Küste. Um 10 Uhr sind wir zum Ablegen bereit, wie an jedem bisherigen Morgen strahlt schon wieder die Sonne vom Himmel und gemeinsam mit zahlreichen anderen Seglern verlassen wir den Hafen von Vrsar und gleiten weiter Richtung Süden…