zur Startseite
Home
8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
1. Tourpunkt: Wir entern die »Mau Yee« 2. Tourpunkt: Leinen los – auf nach Porec! 3. Tourpunkt: Im Reich der tausend Inseln 4. Tourpunkt: Rovinj - die Perle Istriens
Istrien
5. Tourpunkt: Zurück nach Vrsar 6. Tourpunkt: Sturm – die Bora bläst! 7. Tourpunkt: Unter roten Segeln – Umrundung des Kap Savudrija 8. Tourpunkt: »Grande finale« in Venedig
Porec
  Leinen los – auf nach Porec!  VI
 

Auf der Hafenpromenade wimmelt es von Urlaubern, die in Shorts und T-Shirts entlang der Souvenirstände flanieren und in den gut gefüllten Restaurants sitzen. Bevor auch wir uns in einem solchen niederlassen, machen wir noch einen Rundgang entlang der Uferpromenade und werden Zeuge, als die Sonne am Horizont im Meer versinkt, Licht und Wasser miteinander verschmelzen…

Nach so viel Romantik wird es nun aber wirklich Zeit uns wieder auf die wesentlichen Dinge des Lebens zu besinnen: wir brauchen etwas zu essen und zu trinken. Wir finden ein lauschiges Gartenrestaurant und lassen uns unter einer großen Kastanie nieder. Als der Kellner mit sechs Halben auftaucht und kurz darauf auch das Essen kommt, nimmt der Abend seinen Lauf…

Porec blickt auf eine alte römische Vergangenheit zurück und verfügt über eine wunderschön restaurierte Altstadt. Gestärkt aber immer noch durstig spazieren wir durch die mit poliertem Stein gepflasterten Gassen. An allen Ecken klingt Musik, auf den Plätzen wurden Tische und Stühle zusammengerückt, die lückenlos gefüllt sind. Nach einigen Umwegen gelangen wir gegen 1.00 Uhr an die Placa am Hafen, wo gerade eine Band zum letzten Tanz aufspielt. Doch noch ist für uns kein Ende in Sicht. Drei Ecken weiter stoßen wir auf eine der zahlreichen Diskotheken, wo wir den Abend in altbewährter Art abschließen…